• Tipps um Website Traffic von Social Media zu steigern

Top Tipps um Website Traffic von Social Media zu steigern

Fragst du dich auch manchmal ob es effektivere Methoden gibt, deinen Website Traffic über Social Media Marketing zu steigern?

 

Die Antwort ist JA, die gibt es.

 

Wenn du dein Social Media Marketing richtig implementierst und strategisch an die Sache herangehst, ist Social Media ein sehr wertvoller Traffic Driver für deine Website.

 

In diesem Blogbeitrag gehen wir auf einige leicht umsetzbare Tipps ein, mit denen du deine Websitezugriffe über Social Media ankurbelst.

 

 

Probleme, Zweifel, Verlangen deiner Follower – du musst sie alle kennen

 

Ganz egal in welcher Branche du arbeitest, Content Marketing ist King. Unternehmen, die die Kunst des Content Marketings beherrschen, erzielen rund 7,8 Mal mehr Website Traffic als Unternehmen ohne einen soliden Content Marketing Plan.

 

Deine Social Media Follower wollen guten und wertvollen Content. So haben sie dein Unternehmen vielleicht sogar an erster Stelle entdeckt und sich entschieden, dir zu folgen. Gib ihnen die Inhalte, die sie auf Social Media von dir sehen wollen und sie werden ihren Weg auf deine Website fast von alleine finden.

 

Wie immer kommt es dabei natürlich auf die richtige Implementierung an. Wir haben kürzlich einen Blogpost mit Tipps für eine effektive Content Marketing Strategie veröffentlicht, dieser kann dir sicherlich helfen.

 

Jedenfalls müssen die Inhalte nicht nur relevant für die Branche sein. Je interessanter, mitreißender, hilfreicher und unterhaltender, desto besser.

 

Schau dir an wie deine Mitbewerber vorgehen. Welche Art von Content erstellen sie? Worauf bekommen sie am meisten Engagement? Nutze auch Google Trends um zu erfahren, wonach potentielle Kunden suchen und worüber sie mehr erfahren möchten. Du solltest eine genaue Vorstellung darüber haben, was deine Follower verlangen und sehen/lesen/hören möchten!

 

 

Stelle sicher, dass deine Inhalte einfach teilbar sind

 

Nun weißt du also, zu welchen Themen du Blogposts schreiben sollst.

 

Eine wichtige Frage, die du dir hier stellen musst ist: Können Leser meinen Beitrag teilen?

 

Wenn jemand durch einen Beitrag, den jemand von deiner Seite geteilt hat, auf deine Website kommt ist das quasi „gratis“ Zusatztraffic, den du auf jeden Fall maximieren solltest.

 

Solltest du also noch keine Option auf deinem Blog bietest, die das Teilen von Inhalten für Follower sehr einfach macht, gibt es ein paar einfache WordPress Plugins, die du installieren kannst.

 

Hier einige Beispiele:

 

 

Top Tipps um Website Traffic von Social Media zu steigern 👌Click To Tweet

 

 

Mach deine Website sichtbar

 

Ist das nicht ein schon fast zu einfacher Tipp um deinen Website Traffic von Social Media zu steigern?

 

Sobald du den Artikel zu Ende gelesen hast, kannst du direkt auf deine Social Media Profile gehen und sicherstellen, dass du in jeder deiner Beschreibungen einen Link zu deiner Website, deinem Blog oder einem anderen Angebot aus deiner Content-Galerie eingefügt hast.

 

Sorge für Sichtbarkeit deiner Website auf allen Kanälen!

 

 

Erhalte Tipps und Tricks, wie diese, wöchentlich in deine Inbox.

 

 

Recycle deine Inhalte

 

Das Wiederverwenden oder Recycling von bestehenden Inhalten ist vollkommen legitim auf Social Media.

 

Denke an deinen letzten Blogbeitrag. Wofür könntest du den Artikel noch verwenden? Kannst du weitere kürzere oder vereinfachte Inhalte daraus erstellen? Oder kannst du ihn ergänzen und eine ganze Blogserie oder ein E-Book daraus erstellen? Kannst du Bilder auf Instagram oder Pinterest dazu posten? Einen Ausschnitt des Artikels auf LinkedIn oder Medium mit einem Link zum Originalartikel veröffentlichen? Ein kurzes Video darüber auf Facebook publizieren?

 

Hier ein guter Artikel zum Thema Content-Recycling mit vielen wertvollen Tipps.

 

Wenn es um Content und Social Media Marketing geht, gilt die Wiederverwendung deiner Inhalte definitiv als einer der Schlüssel zum Erfolg. Du kannst sie an verschiedene Plattformen anpassen und somit Traffic von all deinen Social Media Profilen generieren.

 

 

Zu guter Letzt

 

Du bist sicherlich nicht allein mit der Herausforderung, Zugriffe auf deine Website zu erhöhen. Wichtig ist, dass du nicht jeden Tag einfach nur Links zu deiner Website postest und dir dadurch gute Ergebnisse erwartest.

 

Wie oben beschrieben, geht es um viel mehr. Implementiere zuerst eine gute Content Marketing Strategie, denke dabei an die Wiederverwendung von Inhalten und plane dann die Verteilung strategisch auf deinen Social Media Kanälen.

 

 

About the Author:

Stephanie is Digital Marketing Manager at Onlim. She holds a degree in International Economics & Business and her interests lie particularly within social media, content marketing, startups, new developments and everything that's happening online.
close

NEWSLETTER ABONNIEREN

Regelmäßige Updates rund um Social Media & Chatbots direkt in deine Inbox!

P. S. Wir hassen Spam, also keine Sorge! 

Twittern
Teilen8
Teilen
E-Mail
8 Shares