• So rockst du Social Media - Alles über LinkedIn

So rockst du Social Media – Teil 3: Alles über LinkedIn

LinkedIn ist das weltweit größte soziale Netzwerk für Geschäftsleute. Hier können sich Kollegen untereinander vernetzen und Unternehmen sich mit ihren eigenen oder auch potentiellen, zukünftigen Angestellten verbinden.

 

Inhalte können geteilt und somit eine rege Diskussion und Gemeinschaft aufgebaut werden. Das größte Potential von LinkedIn besteht darin sich als Autorität und Expertise in der eigenen Industrie und zu relevanten Themen aufzubauen.

 

Mittlerweile hat das Social Media Netzwerk fast 500 Millionen Nutzer und ermöglicht somit eine sehr große und vor allem gezielte Reichweite.

 

 

LinkedIn ist speziell

 

Im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken geht es bei LinkedIn nämlich um die Vernetzung in Hinsicht auf geschäftliche Beziehungen. Das bedingt einen sehr speziellen Fokus, denn das grundlegende Interesse der Leserschaft innerhalb des Portals hat schon einen gewissen vorgegebenen Rahmen.

 

Wo auf Facebook, Instagram und Twitter alles vom Katzenbild bis zur politischen Nachricht geteilt wird, geht es auf LinkedIn eher darum professionelle Verbindungen aufzubauen.

 

linkedin

 

Wie du das am besten hinbekommst und aus der Vielzahl von über 3 Millionen Unternehmensprofilen herausstichst, erklären wir dir in diesem Artikel. Denn mit einer guten Social Media Marketing Strategie für LinkedIn kannst du sehr fokussiert und zielgerichtet ein Publikum aufbauen.

 

 

So nutzt du das volle Potential von LinkedIn

Baue dein Profil richtig auf

Das Unternehmensprofil ist das Aushängeschild deines Unternehmens auf LinkedIn, deswegen ist es wichtig von Anfang an einen guten Eindruck zu machen.

 

  • Stelle sicher, dass du eine ausführliche und ansprechende Unternehmensbeschreibung hast
  • Das Unternehmenslogo muss mit eingebaut werden
  • Benutze die richtigen Keywords, damit deine Seite schneller gefunden wird
  • Stelle deine wichtigsten Produkte und Leistungen vor
  • Reviews und Testimonials können zudem hilfreich sein

 

Wenn das Profil steht, kannst du damit beginnen interessante Inhalte zu erstellen

 

Weiterbildung steht an ersten Stelle

Bei deiner Content Erstellung geht es insbesondere darum einen weiterbildenden Mehrwert für deine Follower zu schaffen.

 

  • Veröffentliche Artikel mit neuen Erkenntnissen
  • Beantworte häufige Fragen aus deinem Geschäftsbereich
  • Gehe auf Probleme ein, die für dein Publikum relevant sind
  • Vermeide direkte Werbung oder Verkaufsangebote

 

Bei der Erstellung deiner Inhalte kann dir ein Social Media Management Tool wie Onlim eine Menge Zeit ersparen. Mit hilfreichen Automatisierungen und praktischen Benutzeroberflächen gestaltest du deine Social Media Aktivitäten zielgerichtet und effizient.

 

 

Schaffe visuelle Reize

Das Bilder zu jeder Content Strategie gehören, ist über alle sozialen Netzwerke hinweg relevant.

 

  • Nutze so viel visuelle Inhalte wie möglich/nötig
  • Diagramme, Charts, Infografiken oder Präsentationen sind alles tolle Optionen
  • Baue auch Bilder in dein Profil ein

 

Möchtest du Tipps und Tricks wie diese wöchentlich in deine Inbox bekommen?

 

Videos sind enorm wichtig

Bewegte Bilder sind der Schlüssel zum Erfolg auf allen sozialen Plattformen, das gilt mittlerweile auch für LinkedIn. Sie geben dir eine Vielzahl von Möglichkeiten

 

  • Sie geben deiner Marke einen menschlichen Touch
  • Du kannst direkt und lebendig darstellen, was die Expertise deines Unternehmens ist
  • Testimonial Videos sind eine interessante Option

 

Bleib konsistent beim Teilen deiner Inhalte

Inhalte von gestern sind Inhalte von gestern. Baue deine Social Media Marketing Planung so auf, dass du immer wieder spannende neue Inhalte erstellst.

Sei dabei:

 

  • Aktuell und relevant
  • Poste regelmäßig
  • Schaue über den Tellerrand und erahne neue Entwicklungen schon vor anderen
  • Somit entwickelst du dich zu einer wichtigen Instanz in deinem Fachbereich

 

Verwende die Tagging Option

Mache auf deine Inhalte aufmerksam indem du direkt Personen auf diese verlinkst

 

  • Deine Inhalte erscheinen in deren Newsfeed
  • Wenn du diese Person zitiert hast, kann es Sinn machen zu taggen
  • Diese mag daraufhin deinen Content teilen und somit deine Reichweite erhöhen

 

Mitarbeiter Potentiale nutzen

Auf LinkedIn zu posten sollte das ganze Unternehmen miteinbeziehen

 

  • Ermutige dein Team selbst auch aktiv zu sein
  • Das macht deine Marke persönlicher
  • Es ergeben sich neue Blickwinkel

 

Mache Gebrauch von LinkedIns Promotion Tools

Natürlich geht es nicht darum jeden Post zu pushen, aber es kann Sinn machen gewisse Inhalte auch mit ein paar weiteren Marketingausgaben zu unterstützen.

Wie zum Beispiel:

  • Ein besonders hochwertiger Artikel
  • Sehr passend für das Interessengebiet der eigenen Zielgruppe
  • Wenn die eigenen Vernetzungen gefallen an deinem Artikel finden, werden dies auch andere tun – hier lohnt sich bezahlte Promotion

 

So rockst du Social Media - Teil 3: Alles über LinkedIn 👌 Click To Tweet

 

Eröffne eine Gruppe

Somit kannst du Interessierte direkt in deinen Bann ziehen. Hier ist es wichtig wirklich eine starke Gruppe mit vielen Followern aufzubauen.

Das Themenfeld sollte zudem neu sein und einen besonderen Aspekt eines Gebietes beleuchten

 

  • Denke dir einen passenden Namen aus – Dieser darf gerne etwas auffällig und anders sein
  • Hier ist es besonders wichtig mit aktuellen und relevanten Inhalten am Ball zu bleiben
  • Teile auch Inhalte von anderen Quellen, die wichtig für die Gruppenmitglieder sein können
  • Vermeide selbst bewerbende Inhalte

 

Wie du siehst, muss der Aufbau eines gut etablierten LinkedIn Profils nicht schwer sein. Es ist natürlich einiges an Arbeit und Zeit zu investieren. Wenn du dabei allerdings an den richtigen Stellschrauben drehst, hast du mit LinkedIn einen sehr spezifischen und wirkungsvollen Social Media Marketing Kanal zur Verfügung.

Um dich bei deinen Marketing Bemühungen auf LinkedIn und auch auf vielen anderen Social Media Netzwerken zu unterstützen, bietet dir Onlim intelligente Lösungen für dein Social Media Management an.

 

About the Author:

Stephanie is Digital Marketing Manager at Onlim. She holds a degree in International Economics & Business and her interests lie particularly within social media, content marketing, startups, new developments and everything that's happening online.
close

NEWSLETTER ABONNIEREN

Regelmäßige Updates rund um Social Media & Chatbots direkt in deine Inbox!

P. S. Wir hassen Spam, also keine Sorge! 

4 Shares
Twittern
Teilen4
Teilen
E-Mail