Conversational Marketing mit Chatbots ist der schnellste Weg, um mit Websitebesuchern in Kontakt zu treten und Leads über dialoggesteuerte Aktivitäten zu konvertieren. Diese Art des Inbound-Marketings konzentriert sich auf die Interaktion mit dem Verbraucher und nicht nur auf eine einseitige Kommunikation durch die Marke.

 

 

Anstatt die Benutzer zu zwingen, Lead-Capture-Formulare auszufüllen und tagelang auf eine Antwort zu warten, verwendet das Konversationsmarketing gezielte Nachrichten um mit Menschen auf Ihrer Website in Kontakt zu treten.

Idealerweise geschieht das mit einer automatisierten Softwarelösung, wie Chatbots oder Sprachassistenten, damit der Benutzer den Sales Funnel möglichst selbstständig durchlaufen kann.

Gut zu wissen: 69% der Konsumenten finden die Kommunikation mit Chatbots klasse!

 

So setzen Sie Conversational Marketing mit Chatbots richtig ein

Der Online Einkauf und somit eine Vielzahl der Sales Funnel sind oft äußerst unpersönlich, unübersichtlich und nicht sehr kundenfreundlich .

Durch Conversational Marketing mit Chatbots schaffen Sie authentische Erfahrungen und personalisierte Interaktionen mit Kunden und Käufern.

 

Schritt 1: Gehen Sie auf Leads mit Konversationen statt mit Formularen zu!

Man kann Bots dazu einsetzen Kunden, die auf die Webseite kommen direkt anzusprechen und Handlungsoptionen oder Angebote vorzustellen.

Sie können somit gezielte Nachrichten an die Besucher senden, anstatt darauf warten zu müssen, dass sie selbstständig das Gespräch einleiten.

 

Schritt 2: Verstehen Sie Kunden und ihre Wünsche in Minuten statt Tagen!

Der typische Ansatz zur Qualifizierung von Leads erfordert normalerweise mehrere Tage der Marketing Automatisierung und der Pflege von E-Mail-Kontakten.

Damit ein Verkauf stattfindet, sollte allerdings innerhalb von 5 Minuten auf das Anliegen von Leads eingegangen werden, ansonsten verringert sich die Chance der Konvertierung um 80%.

 

Schritt 3: Begleiten Sie Leads Schritt für Schritt durch den Sales Funnel!

Chatbots können Leads zu Inhalten oder Informationen leiten, die ihre Fragen beantworten bzw. persönliche Lösungen vorschlagen.

Sobald es Zeit ist den Verkauf abzuschließen, verwenden Bots intelligente Weiterleitungen, um Leads mit Ihrem Verkaufsteam zu verbinden und können zusätzlich sogar ganz automatisch Gesprächstermine buchen.

 

Kennen Sie schon unseren ultimativen, gratis Chatbot-Leitfaden für Unternehmen?

 

Spannende Beispiele für die Nutzung von Conversational Marketing

HelloFresh

Der Chatbot von HelloFresh ist eines unserer beliebtesten Beispiele für Marketing mit Chatbots, da es alle Kriterien erfüllt, die ein Bot erfüllen sollte.

HelloFresh schafft es, die eigene Markenstimme zu zeigen und ihren Bot von Anfang an spielerisch vorzustellen.

Der HelloFresh Chatbot enthält verschiedene Eingabeaufforderungen, um die Konversation zielführend zu leiten. Er schlägt Fragen, basierend auf FAQs vor und beinhält eine Social-Sales Option, in der der Chatbot exklusive Rabattcodes anbietet.

Mit bot-spezifischen Rabattcodes lässt sich in der Folge der ROI der einzelnen Codes und Bots genau nachvollziehen.

hellofresh bot

 

RapidMiner

Rapid Miner verwendet Chatbots mit Conversational Marketing, um die besten Leads zu finden. Mit der Vielzahl an Seitenbesuchern war es nicht mehr möglich mit jedem Einzelnen zu sprechen und es ging darum herauszufinden, welche Besucher am ehesten kaufen würden.

RapidMiner konnte diese potenziellen Kunden mit Hilfe seines intelligenten LeadBot identifizieren, wodurch der Lead-Qualifizierungsprozess automatisiert wurde.

Qualifizierte Leads werden in der Folge automatisch gebeten, ein Meeting mit einem Vertriebsmitarbeiter zu vereinbaren, was diesem die Last nimmt Leads weiterhin persönlich qualifizieren zu müssen. Durch das Hinzufügen dieser Funktionalität zur Website kann RapidMiner nun nahezu jeden Besucher der Seite ansprechen und als Lead evaluieren.

 

Ebay

Bis Ende 2020 werden 50% der Nutzeranfragen Sprachbefehle sein.

Diese Statistik ist ein Weckruf für alle Online Marketer, für die es gilt Inhalte zu optimieren und sie an die Nutzungsweise ihrer Zielgruppen anzupassen.

Die Google Assistant Action von eBay erleichtert das Durchsuchen des umfangreichen Online-Einkaufsinventars des Unternehmens erheblich. Sie ermöglicht es Kunden ihre Suche mit den Worten „Ok, Google, ask eBay to find me…“ zu starten.

Die intelligente App stellt Nutzern zusätzliche Fragen, um die Auswahl ihrer Suche einzugrenzen und liefert die relevantesten Ergebnisse.

Sobald das beste Angebot gefunden wurde, werden sie vom Chatbot gefragt, ob sie die Ergebnisse auf ihrem Smartphone empfangen möchten, damit der Einkauf abgeschlossen werden kann.

(Der Service funktioniert momentan nur von den USA und Australien aus.)

 

KLM

Der Gigant der Luftfahrtindustrie ist kein Unbekannter darin, die neuesten und fortschrittlichsten Technologien einzusetzen und hat das Potenzial von Chatbots, Kundenbeziehungen zu pflegen nicht übersehen. Der Blue Bot von KLM (kurz BB) ist der Chatbot des Unternehmens und kann über den Facebook Messenger verwendet werden.

Als intelligenter Assistent kann BB die rechte Hand für Kunden bei ihren Reiseplanungen und Buchungen sein. Mit Hilfe von BB bleiben Kunden auf dem Laufenden und erhalten mittels Videos sogar Tipps zum richtigen Packen.

Mit dem konversationsbasierendem Chatbot schafft es KLM nicht nur, über mehrere Kanäle mit seinen Kunden in Verbindung zu bleiben, sondern bietet auch Unterstützung, um den Reisestress zu verringern.

klm bot

 

Australian Open

Für die Australian Open 2018 hatte Tennis Australia speziell für das Turnier einen Chatbot erstellt. Die Bemühungen waren Teil einer Facebook-Werbekampagne, deren Ziel es war, die Fans anzulocken, die mit dem Kauf der Tickets normalerweise bis kurz vor dem Start der Veranstaltung warten würden.

Der Bot bot Hilfe bei der Suche nach Tickets und führte den Benutzer durch das Gespräch – um ohne anstrengende Formulare oder Links zum Ziel zu kommen.

Der Einsatz des Chatbots hat sich auf jeden Fall ausgezahlt und zu 170% mehr Konversionen geführt als die Weiterleitung von Nutzern auf eine Ticketing-Website. Für Tennis Australia ergab sich somit sich ein 25-facher ROI.

 

Die Einsatzmöglichkeiten für Conversational Marketing mit Chatbots sind unglaublich breit gefächert. Vor allem schaffen sie es eine persönliche Note in den ansonsten anonymen online Bereich zu bringen.

Hier erfahren Sie mehr zu unseren Chatbots du Sprachassistenten.

 

Verwandte Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Conversational Marketing With Chatbots And Voice Assistants